Günstige Stromanbieter finden – Vergleich nutzen

Günstige StromanbieterDer zunehmende Wettbewerb und nicht zuletzt die Nutzung von Stromvergleichen haben den Markt in Bewegung gebracht – günstige Stromanbieter etablieren sich immer erfolgreicher. Allerdings spielt nicht nur der Preis alleine eine Rolle, sondern auch die vertraglichen Bedingungen, die Erreichbarkeit und das Service-Angebot insgesamt. Darüber hinaus lohnt sich ein Blick auf das Unternehmen selbst, wenn Sie günstige Stromanbieter vergleichen. In unserem Überblick finden Sie alle Informationen, die Sie für eine sichere Entscheidung benötigen.

Günstige Stromanbieter – detailliert vergleichen

Mit mehr als 1.000 Stromanbietern bundesweit ist die Auswahl deutlich größer geworden, als dies vor der Deregulierung des Strommarktes der Fall war – und das trifft auch auf den Druck zu, den die Branchenriesen nun verspüren. Die Anzahl der zur Auswahl stehenden Stromtarife ist sogar auf über 9.000 angestiegen, Ihnen als Verbraucher stellt sich also eine große Aufgabe, wollen Sie wirklich günstige Stromanbieter herausfiltern. Es präsentieren sich nicht nur die großen Konzerne, sondern auch deren deutlich schlankere Tochtergesellschaften, Stadtwerke und kleinere Anbieter, die sich mit besonders attraktiven Angeboten eine Nische im Markt sichern wollen. Hier liegen enorme Chancen, aber eben auch Risiken: Die Kapitalstärke dieser Unternehmen sollte also bei Ihrer Entscheidung ebenso wichtig sein wie die vertraglichen Details selbst.

Wichtige Kriterien für günstige Stromanbieter

Im Strompreisvergleich finden Sie eine Fülle an Daten und Informationen, die wichtige Indizien für wirklich günstige Stromanbieter sein können. Wir gehen sie Punkt für Punkt durch, um Ihnen wichtige Entscheidungshilfen zu liefern:

Unternehmen und Marke

Wir führen explizit auf, welchem Unternehmen der Tarif oder die Marke zugeordnet werden kann. Beispielsweise führen größere Stromanbieter verschiedene Marken für Ökostrom oder nur online verfügbare Tarife. Sie erhalten auf diese Weise die wichtigen Hintergrundinformationen: Handelt es sich um ein bekanntes Unternehmen, das bereits seit Jahren erfolgreich am Markt agiert, minimiert sich Ihr Risiko, dass es während der Vertragslaufzeit Insolvenz anmeldet. Garantien gibt es natürlich keine, aber die Wahrscheinlichkeit wird dann immer geringer.

Grund- und Arbeitspreis

Auch wenn wir Ihnen bereits das Einsparpotenzial in Euro und Cent ausgewiesen haben, sollten sie die reelle Höhe der Preise in Augenschein nehmen: Über den Arbeitspreis pro Kilowattstunde hinaus macht sich auch der Grundpreis im monatlichen Abschlag bemerkbar. Natürlich wird der Neukunden-Bonus oder -Rabatt im ersten Jahr der Vertragslaufzeit verrechnet.

Neukunden-Rabatt oder -Bonus

Die Regelungen unterscheiden sich hier nicht nur in Bezug auf die Höhe der Boni, sondern auch auf den Zeitpunkt der Gutschrift: Profitieren Sie bei einigen Anbietern erst nach Ablauf des ersten Jahres vom Bonus, schreiben andere diesen bereits nach kurzer Zeit gut. Attraktiv ist auch ein Rabatt, der ohnehin günstige Stromanbieter noch attraktiver macht.

Vertragslaufzeit und Preisbindung

Diese beiden Kriterien arbeiten gegeneinander: Je länger Sie den Vertrag vereinbaren, umso niedriger wird der Strompreis. Je länger Sie den Preis gebunden haben wollen, umso teurer wird die Angelegenheit. Wirklich günstige Stromanbieter erkennen Sie an einem guten Kompromiss zwischen Preis, Dauer der Preisbindung und Laufzeit.

Hinweis

Beachten Sie bitte, dass es bei der Preisbindung auch qualitative Unterschiede gibt: Einige Stromanbieter geben die Garantie nur für den Preisanteil, den sie selbst beeinflussen können. Die gesetzlichen Abgaben und Steuern jedoch fallen nicht unter die Preisbindung. Andere dehnen die Zusagen auf den gesamten Preis aus, allerdings sind dies die Ausnahmen.

Zahlweise und -modalitäten

Hier können Sie sich selbst einige Sicherheiten einbauen: Wählen Sie beispielsweise eine jährliche Zahlweise mit Vorauszahlung, um auf diese Weise günstigere Preise zu erzielen, steigt Ihr Risiko. Muss dieser Stromanbieter nämlich Insolvenz anbieten, wie es schon vorgekommen ist, wäre Ihre Vorauszahlung verloren. Monatliche Abschläge sind also die sichere Alternative.

Bewertungen

Wir veröffentlichen zum einen die Bewertungen und Erfahrungen zahlreicher Kunden und stellen die Ergebnisse auch grafisch dar. Auf diese Weise können Sie nachvollziehen, ob andere Verbraucher mit dem Angebot, dem Service und vor allem der Freundlichkeit zufrieden waren. Zum anderen finden Sie unter den Tarifdetails auch Bewertungen von AGBs, die Ihnen selbst dann eine gewisse Sicherheit geben, wenn Sie sich nicht mit dem Kleingedruckten bis ins Detail plagen wollen.

Service und Kundendienst

Besonders günstige Stromanbieter haben ihre Prozesse in der Regel auf die Online-Abwicklung umgestellt, stehen dann allerdings auch nur per E-Mail bei Fragen oder Problemen zur Verfügung. Das muss nicht nachteilig sein, sollte aber zu Ihren Präferenzen passen: Wenn Sie nicht damit klarkommen, nützen Ihnen diese Angebot wenig. Dann sind die Alternativen, die Sie mit einem umfassenden telefonischen Service verwöhnen und vielleicht etwas teurer sind, für Sie wirklich günstige Stromanbieter, weil Sie Ihre Ansprüche besser erfüllen.

Günstige Stromanbieter im Vergleich

Tarifwechsel durchführenEs geht also immer um Preis und Leistung, wenn es um günstige Stromanbieter geht: Wägen Sie die Preisvorteile vor dem Hintergrund der vertraglichen Details und dem Service-Angebot in Ruhe und entsprechend Ihren persönlichen Präferenzen ab. Wir versorgen Sie in unserem Stromvergleich mit den aktuellen Angeboten, die Sie so nach wenigen Eingaben schnell überblicken können. Nutzen Sie die verschiedenen Selektionsmöglichkeiten, um die zu Ihren Vorstellungen passenden Tarife auszusortieren und nach dem Preis geordnet auflisten zu lassen. Der Wechsel des Stromanbieters ist ganz unkompliziert, wir bereiten im Stromanbieter Vergleich alles vor und günstige Stromanbieter unterstützen Sie bei den Formalitäten. Damit üben Sie auch einen Einfluss auf den Strommarkt insgesamt aus, denn je mehr Verbraucher günstige Stromanbieter bevorzugen, desto stärker müssen die anderen nachziehen.

Stromanbieter Vergleich