Gasvergleich – gezielt den Anbieter wechseln

Der Preis für Erdgas ist seit Anfang 2014 um fast zwei Drittel gefallen – an Ihrer Haushaltsrechnung für Gas werden Sie das nicht nachvollziehen können, dort bewegt sich der Gaspreis auf einem hohen Niveau: Tendenz leicht steigend. Nutzen Sie deshalb unseren Gasvergleich, um sich einen Überblick zu den aktuellen Konditionen der zahlreichen Anbieter zu verschaffen. Mittlerweile kämpfen mehr als 850 Gasversorgungsunternehmen um Sie als Kunden, insbesondere Stadtwerke und von den großen Konzernen unabhängige Anbieter können immer wieder mit günstigen Tarifen punkten. Um diese aber detailliert analysieren zu können, empfehlen wir Ihnen unseren Gas Vergleich.
Infografik Gasanbieter Wechsel

Gas Vergleich – die günstigsten Anbieter nach Preis und Leistung

Die Ölpreis-Bindung gilt zwar nicht mehr für den Gaspreis, das entwickelt sich aber aktuell nicht zum Vorteil: Öl hat sich extrem verbilligt, aber auch Erdgas ist deutlich preiswerter geworden. Die Auswirkungen auf den Gaspreis für Sie als Verbraucher hält sich aber in engen Grenzen – bislang hat sich nur ein Bruchteil der Anbieter zur Preissenkung bereit erklärt, wie Sie unserem Gasvergleich entnehmen können. Da die Einzugsgebiete der Stadtwerke oft regional begrenzt sind, können Sie nicht von einer flächendeckend verfügbaren Auswahl von über 850 Anbietern ausgehen – und trotzdem eröffnet sich ein erhebliches Einsparpotenzial. Sie haben es als Verbraucher in der Hand, Druck auf die etablierten Gasversorger auszuüben: Wählen Sie den preisgünstigsten Tarif für Ihren Bedarf, nehmen Sie alle angebotenen Vorteile in Anspruch und sorgen Sie so dafür, dass die preisintensiven Anbieter nachbessern müssen – wir zeigen Ihnen, wie Sie dafür unseren Gasvergleich clever einsetzen.

Wenige Eingaben notwendig – Gasvergleich starten

Gasvergleich durchführen und Geld fürs Sparschwein sparenUm unseren Gas Vergleich nutzen zu können, benötigen Sie zunächst folgende Informationen

  • Postleitzahl Ihres Wohnortes
  • durchschnittlicher Jahres-Gasverbrauch
  • bevorzugte Zahlweise

Sie gelangen nun zu weiteren Filtern, um das Ergebnis weiter verfeinern können, wie beispielsweise in Bezug auf Laufzeit und Preisgarantie oder die Einbeziehung von Neukunden-Boni. Selbstverständlich können Sie hier auch eingeben, wenn Sie Wert auf reines Öko-Gas legen, bei dem entweder ein Anteil aus Biogas besteht oder der Anbieter einen Ausgleich für den Ausstoß an Kohlendioxid gewährleistet. Sie finden zu jedem Punkt eine Erläuterung, sodass Sie exakte und zu Ihren Ansprüchen passende Einstellungen in unserem Gaspreisvergleich vornehmen können.

Gasvergleich – Ergebnisliste richtig auswerten

Stellen Sie im Gas Vergleich Ihren aktuellen Tarif ein, können wir im Gasvergleich sofort ausweisen, wie hoch Ihr Einsparpotenzial pro Jahr ausfällt. Dabei werden sämtliche Gutschriften, Rabatte oder Boni berücksichtigt. Da diese sich in der Regel auf das erste Vertragsjahr beziehen, können die Belastungen für das folgende Jahr durchaus abweichen. Allerdings können Sie sich mit einer Laufzeit von 12 Monaten ja eine erneute Wechselmöglichkeit eröffnen – und wiederum von den Neukunden-Boni profitieren. Über die Ersparnis hinaus finden Sie in der Übersicht jeweils

  • den Anbieter und die exakte Tarifbezeichnung
  • Sofort- oder Neukunden-Boni
  • Vertragslaufzeit
  • Preisgarantie
  • Gütesiegel und Auszeichnungen
  • Preisdetails
  • Tarifdetails
  • Kundenbewertungen

Wägen Sie nun die einzelnen Informationen in Ruhe ab, um eine sinnvolle Entscheidung zu treffen: Kombinieren Sie beispielsweise eine übersichtliche Vertragslaufzeit mit der entsprechenden Preisgarantie, um zum einen flexibel zu bleiben, aber auch günstige Preise zu genießen. Bedenken Sie, dass Sofortrabatte bereits kurz nach Vertragsbeginn gutgeschrieben werden – Neukunden-Boni erst nach Ablauf des ersten Vertragsjahres. Gleichzeitig möchten wir Ihnen die Kundenbewertungen ans Herz legen, die Ihnen wertvolle Orientierung liefern können. Die AGBs werden ebenfalls bewertet, wie Sie unter Tarifdetails nachvollziehen können: Selbst wenn Sie sich mit den vielen Seiten an Kleingedrucktem nicht selbst plagen wollen, haben Sie einen wichtigen Anhaltspunkt. Welche Kriterien Sie beim Gasvergleich im Detail berücksichtigen sollten, dazu haben wir Ihnen separat wichtige Informationen zusammengestellt.

Entscheidung treffen – Gas Vergleich für Wechsel nutzen

Gastarif online wechselnHaben Sie sich in aller Ruhe für einen Anbieter entschieden, klicken Sie einfach auf „Weiter“, um nochmals die wichtigen Eckdaten zusammengefasst angezeigt zu bekommen. Sie können an dieser Stelle auch erkennen, ob Ihr Anbieter ausschließlich online mit Ihnen kommuniziert oder Ihnen die Vertragsunterlagen auch per Post zuschickt. Bedenken Sie, dass Sie in der Regel einen kompletten Wechselservice in Anspruch nehmen können, d. h. Ihr neuer Gasversorger prüft die Kündigungsmöglichkeiten, nimmt die Kündigung eigenständig vor und sorgt für den termingemäßen Vertragsabschluss. Zunächst sind aber einige wichtige Eingaben erforderlich, damit Ihr neuer Versorger für Sie tätig werden kann. Selbstverständlich werden alle Daten verschlüsselt übertragen, darauf können Sie sich verlassen.

Wichtige Prüfungen im Vorfeld

Sobald Ihre persönlichen und Bankdaten übermittelt sind, wird eine SCHUFA-Abfrage gestartet. Diese Bonitätsauskunft gibt wichtige Hinweise darauf, ob der Versorger mit einer zuverlässigen Bezahlung der vereinbarten Abschläge rechnen kann. Insbesondere die sehr günstigen Anbieter müssen sich darauf verlassen können, um ihre ohnehin knapp kalkulierten Kosten decken zu können. Sollten Sie eine Ablehnung Ihres Wechselantrags erhalten, könnte der Grund in negativen SCHUFA-Einträgen zu finden sein. Nutzen Sie dann die Möglichkeit, mit den in Frage kommenden Anbietern direkt Kontakt aufzunehmen, um Ihre Situation zu erklären und eine Vereinbarung zu treffen. Einige lassen sich auf die Stellung einer Kaution ein, sodass Sie trotz negativer SCHUFA-Einträge von den günstigen Konditionen profitieren können.

Hinweis

Sie haben Anspruch auf eine kostenlose SCHUFA-Selbstauskunft pro Jahr. Nutzen Sie diese, um die dort gespeicherten Daten zu kontrollieren – auch bei der SCHUFA passieren Fehler. Auf der anderen Seite versäumen es auch Banken, Dienstleister oder Handelsunternehmen, erledigte Vorgänge rechtzeitig löschen zu lassen. So können Sie Ärger von vornherein vermeiden.

Gas Vergleich – Anbieter schnell und zuverlässig wechseln

Mit wenigen Eingaben eröffnen wir Ihnen einen umfassenden Überblick zu den aktuellen Konditionen der Anbieter, die in Ihrem Einzugsgebiet die Gaslieferung übernehmen können. Sondieren Sie in aller Ruhe eine Alternative, die Ihnen bei komfortablen Bedingungen eine Preisersparnis ermöglicht. Der Wechsel läuft in der Regel reibungslos, sodass jeweils zum Ablauf Ihres Vertrages oder bei einer Gaspreiserhöhung erneut tätig werden können. Wirken Sie so effektiv der Preispolitik entgegen und profitieren Sie regelmäßig von den Wechselprämien.

In der folgenden Statistik sehen Sie die Entwicklung der Gaspreise in den deutschen Haushalten ab 2006:

Thermostat einer Heizung

Eine funktionierende Heizung ist nicht nur aufgrund des Klimas in der Wohnung für viele Menschen unabdingbar. Auch der Energieverbrauch spielt hier eine erhebliche Rolle. Insbesondere, wenn die ersten kalten Tage des Jahres bevorstehen und die Heizung nach langerweiterlesen

Ostsee-Pipeline

Vergangene Woche startete im russischen Wyborg der Bau der umstrittenen Gaspipeline durch die Ostsee. Kritiker befürchten, dass das von Russland gelieferte Gas bald teurer werden könnte, um die hohen Baukosten der Pipeline zu decken. Der Bau der Ostseepipeline wweiterlesen

Heizkosten

Wer in den kälteren Monaten die Heizung aufdreht, kann zwar die mollige Wärme genießen, erlebt aber bei der Abrechnung manchmal böse Überraschungen. So steigen die Gas- und Ölpreise sehr rasch, obwohl sich die Dämmung der Häuser verbessert hat. Mit einigenweiterlesen