Stromvergleich – lukrative Alternativen finden

Unser Stromvergleich bietet Ihnen die Möglichkeit, sich fundiert und vor allem schnell zum aktuellen Stand der Stromtarife zu informieren. In wenigen Schritten erhalten Sie ein Ergebnis und können die Konditionen Ihres aktuellen Anbieters Punkt für Punkt analysieren. Nutzen Sie diesen Vergleich für den Stromanbieter-Wechsel – wir zeigen Ihnen, wie Sie unkompliziert und sicher den größtmöglichen Preisvorteil für sich generieren können.

Wichtige Eingaben – Stromvergleich starten

3 Schritte zum StromvergleichZunächst reichen folgende Angaben:

  • Postleitzahl Ihres Wohnortes
  • gewünschte Zahlweise
  • durchschnittlicher Jahresverbrauch

Der Vergleichsrechner sortiert bereits anhand dieser Informationen die für Ihre Region und Ihren Verbrauch in Frage kommenden Stromanbieter aus. Beachten Sie bitte, dass insbesondere der Jahresverbrauch für die Auswahl der Tarife wichtig ist: Geben Sie beispielsweise zu viel an und verbrauchen dann weniger, können sich Preissprünge ungünstig auswirken. Kontrollieren Sie am besten die letzten Abrechnungen, um einen wahrscheinlich Wert zu erhalten.

Strom Vergleich – Ergebnisse verfeinern

Die erste Ergebnisliste, die Sie nun vor sich sehen, lässt sich jetzt noch auf Ihren ganz konkreten Bedarf zuschneiden. Nutzen Sie dazu die folgenden Kriterien:

Laufzeit

Es gibt Tarife mit unterschiedlichen Laufzeiten, die zwischen einem Monat und 24 Monaten variieren. Wägen Sie bei der Auswahl die Vor- und Nachteile ab: Ein Kurzläufer wird relativ teuer sein, da der Stromversorger sämtliche Verwaltungsaufwendungen trotzdem hat. Im Gegenzug dazu könnten Ihnen bei einer langen Laufzeit Preissenkungen oder Alternativen entgehen, aber einen aktuell günstigen Preis bei einem günstigen Stromanbieter erzielen. Als gangbarer Kompromiss hat sich die Laufzeit von 12 Monaten herausgestellt.

Zahlweise

Auch bei der Zahlweise haben Sie die Wahl: Wählen Sie die Vorkasse, um beispielsweise den Jahresbetrag auf einmal zu begleichen und so finanzielle Vorteile zu generieren, laufen Sie Gefahr, im Falle der Insolvenz des Anbieters Ihr Geld zu verlieren.

KWh-Pakete und Mehr- oder Minderaufschlag

Bei diesen Tarifen können Sie ebenfalls Preisnachlässe erhalten: Sie erwerben ein bestimmtes Jahreskontingent an Strom, sodass der Stromanbieter von vornherein damit wirtschaften kann. Allerdings fallen Zuschläge an, verbrauchen Sie mehr oder weniger. Setzen Sie hier ein Häkchen, werden diese Tarife in den Stromanbietervergleich mit einbezogen und Sie können die Preisvorteile einschätzen.

Neukundenbonus

Wenn Sie hier ein Häkchen setzen, werden die Gutschriften, die viele Anbieter ihren Neukunden zukommen lassen, direkt in den Strom Vergleich einbezogen. In der Berechnung für das erste Vertragsjahr finden Sie dann den Abzug des Bonus und können die Auswirkungen auf Ihre Kosten direkt nachvollziehen.

Preisgarantie

Legen Sie Wert darauf, dass Ihr Stromanbieter den angebotenen Preis mindestens für die Laufzeit des Vertrages fixiert, können Sie den Stromvergleich von vornherein auf die Tarife mit Preisgarantie einschränken.

Ökostromtarife

Eine weitere Selektion der Auswahl im Stromvergleich können Sie in Bezug auf Ökostrom veranlassen, es werden alle anderen Tarife aussortiert.

Weitere Kriterien

Sie können ein weiteres Feld aufklappen und folgende Einstellungen vorgeben:

  • Kündigungsfrist – je kürzer, desto höher der Preis
  • Tarife je Anbieter – schränken Sie die Auswahl ein
  • Vertragsverlängerung – falls Sie den Kündigungstermin verpassen
  • Schwachlast/Doppeltarif-Zähler – für Ihre Nachtspeicherheizung
  • Verbraucherschutzrichtlinien – setzen Sie einen qualitativen Maßstab
  • Weiterempfehlung – gehen Sie auf Nummer Sicher

Weitere auswählbare Kriterien im Stromvergleich

Darüber hinaus geben Sie bitte Ihren aktuellen Tarif ein, wir haben im Stromvergleich bereits die für Ihre Region zuständigen Versorger mit den gängigen Tarifvarianten hinterlegt. Starten Sie nun den Strom Vergleich erneut, um ein belastbares Ergebnis zu erhalten.

Ergebnisliste interpretieren – wichtige Informationen und Details

Stromtarife vergleichen nach Druck auf der TastaturZunächst wird Sie die Fülle an Daten, Strompreisen und Informationen vielleicht verwirren – wir schaffen hier ganz schnell Klarheit. Die Rangliste wird angeführt von Stromanbietern mit empfohlenen Tarifen, wobei sowohl Strompreis als auch Leistung, Zuverlässigkeit und Kundendienst berücksichtigt werden. In der Folge sind die einzelnen Tarife im Stromvergleich dem Preis nach aufgelistet. Schon auf den ersten Blick erkennen Sie in der linken oberen Ecke das Einsparpotenzial, das Sie inklusive der Gutschriften und Rabatte bei einem Wechsel zu diesem Anbieter erwartet. Darüber hinaus können Sie dem Stromvergleich folgende Daten entnehmen:

  • Anbieter- und Tarifbezeichnung
  • Sofort-Bonus
  • EEG-Umlage
  • Preisgarantie
  • Besonderheiten des Tarifs, zum Beispiel Online-Tarif
  • Laufzeit
  • Zahlweise

TÜV Nord SiegelWurde der Tarif bereits ausgezeichnet oder bewertet, finden Sie hier bereits die entsprechenden Siegel oder Vermerke. Weitere Details zu Tarif und Preis können Sie den detaillierten Aufstellungen, die sich aufklappen lassen, entnehmen. Schauen Sie sich auch die Kundenbewertungen in Ruhe an: Haben andere Verbraucher bereits Erfahrungen mit diesem Anbieter gemacht, können Sie sich daran sehr gut orientieren.

Stromvergleich regelmäßig zum Wechsel nutzen?

Ein Neukundenbonus ist natürlich eine interessante Angelegenheit, die den Wechsel des Stromanbieters noch lukrativer machen kann. Hier taucht nun regelmäßig die Frage auf, ob Sie bei einem regelmäßigen Wechsel immer wieder ein solches Willkommensgeschenk bekommen. Die Antwort lautet: Warum denn nicht? Die Anbieter unternehmen diese Anstrengungen ja nicht umsonst, Sie haben also alle Möglichkeiten, wenn Sie beispielsweise eine Laufzeit von 12 Monaten vereinbart haben. Schauen Sie sich rechtzeitig im Stromvergleich um – und profitieren Sie von den Akquise-Instrumenten der Stromwirtschaft. Der Wechsel funktioniert ganz einfach: Sie wählen einfach den passenden Stromtarif aus, füllen die Online-Formulare aus und vereinbaren den Wechselservice mit dem neuen Anbieter – alles Weitere wird für Sie erledigt.

Stromanbieter Vergleich

Wie sich ein Stromvergleich auf die Entwicklung der monatlichen Stromrechnung auswirkt, können Sie dieser Statistik entnehmen: